HomeBeziehungen zu InvestorenInformationen über die GesellschaftEntwicklungsstrategie

Entwicklungsstrategie

Die Entwicklungsstrategie der IZOBLOK-Gruppe ist in unserer Mission verankert, die den Bezugspunkt für die von uns durchgeführten Aktivitäten darstellt.
Wir streben die Schaffung einer globalen Firma an, in der das Wissen, das Engagement und die Erfahrung des Teams wesentlich zur Entwicklung des Potenzials der Gesellschaft beitragen und deren Wert für die Aktionäre steigern. Volle Flexibilität, Kreativität, Handlungsgeschwindigkeit und hohe Qualitätsstandards ermöglichen es uns, die Erwartungen und hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und die Grundlage für gegenseitig vorteilhafte und langfristige Beziehungen zu schaffen.

Expansion in außereuropäische Märkte

IZOBLOK jest europejskim liderem w zakresie produkcji elementów IZOBLOK ist ein europäischer Marktführer bei der Herstellung von expandierten Polypropylen (EPP) Elementen für die Automobil- und Logistikindustrie. Die von den Unternehmen der Gruppe verfolgte Strategie sieht eine geografische Expansion in außereuropäische Märkte in den nächsten Jahren vor, um deren prognostizierte Wachstumsdynamik für das Wachstum des materiellen und immateriellen Werts der Kapitalgruppe zu nutzen.

Aufbau starker F&E-Kompetenzen

IZOBLOK erweitert das Team im Engineering-Bereich systematisch um die Anforderungen der Entwicklungsarbeiten an konzeptionellen Projekten. Der Aufbau starker Kompetenzen im Bereich des fortgeschrittenen Design Engineering wird zu einer Steigerung der Marktwettbewerbsfähigkeit der gesamten Gruppe beitragen.

Nutzung des Synergieeffekts

Das Potenzial der Unternehmen der IZOBLOK Kapitalgruppe auf Produkt-, Produktions-, Vertriebs- und IT-Ebene voll auszuschöpfen, ist das Ziel der kommenden Jahre.

Skip to content